Der Bärensee ist ein schönes Gewässer, welches sich im Zuge eines Wassermühlenbaus aufstaute. Der See wurde mit verschiedenen Karpfenarten besetzt und beherbergt auch andere teils seltene Fischarten. Durch sein reichhaltiges Nahrungsangebot können die Karpfen in diesem Gewässer zu einer gewaltigen Größe abwachsen. Auch wenn die Mühle nicht mehr besteht, zieht dieser See viele Karpfenangler an. Durch das alljährliche Schwärmen der Eintagsfliegen ist dieser See auch ein Magnet für Braunbären, die sich dieses Festmahl vor dem Winter nicht entgehen lassen. Daher auch der Name \"Bärensee\". Ab Level 18 verfügbar.

Ab Level 18 verfügbar