Alte Festung. (Eigenname „See Starij Ostrog“). Kleiner, aber tiefer See, der in den sumpfigen Wäldern des Gebiets Kostroma in der Nähe der Wolga sehr einsam gelegen ist. Der See ist reich an kapitalen Fischen, nicht selten findet man einen Trophäen-Hecht oder -Barsch. Die heimischen Angler erzählen vom Fang außerordentlich langer Aale und einige von ihnen landeten sogar große Welse. Die Liebhaber einer Feederrute können eine Brachse, einen Karpfen oder einen Weißen Amur fangen. Besonders interessant ist der Schwarze Amur, er wird sehr wegen seiner kulinarischen Qualitäten geschätzt und auf dem Fischmarkt kann man ihn gut verkaufen.

Ab Level 12 verfügbar