Flaggen-Gewicht:5.000 g
Chat-Gewicht:15.000 g
Trophy-Gewicht:100.000 g
Super-Trophy-Gewicht:150.000 g
Der Lebensraum des Sibirischer Störs (Acipenser baeri stenorrhynchus Nikolsky) sind die großen Flüsse Ostsibiriens. Der Sibirischer Stör ist eine sehr variable Art. Er zeichnet sich durch Unterschiede sowohl in der Schnauzenform als auch in der Farbe aus. Der Rücken kann von hellgrau bis dunkelbraun, und die Farbe des Bauches von weiß bis hellgelb variieren. Sibirische Störe können auf Posen-, aber auch mit Spinn- und Grundmontagen gefangen werden.